Kochen soll Spaß machen. Ob mit einem Breit- oder Beistellherd, modern oder rustikal, frei stehend oder in die Küchenzeile integriert, mit Backofen oder ohne, den Einbauvarianten sind keine Grenzen gesetzt. Statten Sie Ihre Küche mit modernen Zusatzgeräten aus, zum Beispiel Dunstabzugshaube,Dampfgarer,Mikrowelle,Geschirrspüler oder Kühlschrank.

Lohberger AC 105 Classic
Lohberger AC 105 Classic

Lohberger AC 105 Classic

Hersteller:Lohberger
Energieeffizienz:A+

Beschreibung:

Der Zentralheizungsherd der neuen Generation. Sie kochen, braten, backen, bereiten Warmwasser auf und heizen das gesamte Haus. Sie sparen Strom, senken Ihre Energiekosten und schonen die Umwelt. Mit der von außen leicht und sauber zu bedienenden Umschaltklappe können Sie im Nu zwischen Heiz- und Koch-/Backbetrieb wechseln. So entscheiden Sie jederzeit, wofür der Großteil der Wärme eingesetzt werden soll.  Heizbetrieb: Ca. 75 % der Hitze wird direkt in den Wärmetauscher geleitet, sodass die Heizleistung in die Zentralheizung auf ein Maximum erhöht und die Abstrahlungswärme in den Aufstellungsraum auf ein Minimum reduziert wird. (geringe Warmhalte-Temperaturen im Backrohr und auf der Herdplatte). 
Koch-/Backbetrieb: Neben normalem Heizbetrieb ist auch genussvolles Kochen und Backen möglich. Natürlich ist auch dieser Herd mit der Jetfire-Verbrennungstechnik ausgestattet. Varioline AC 105 ist ein multifunktionaler Zentralheizungsherd mit großem Brennraum und neuem, größerem Bratrohr (B 420 x H 290 x T 410 mm). Erhältlich in den Ausführungen Weiß, Schwarz, Anthrazit-Metallic.

Technische Daten

Breite/Höhe/Tiefe: 1050 x 850-920 x 600 mm

Nennwärmeleistung: 14,0 kW

Gewicht: ca. 340 kg

Energieeffizienzklasse: A+