Aus Skandinavien kamen die ersten Kaminöfen zu uns. Die zur damaligen Zeit einfach mit Blech verkleideten Feuerstellen haben mit der modernen Verbrennungstechnik von heute nichts mehr gemein. Moderne Kaminöfen garantieren eine umweltschonende Verbrennung sowie die Erfüllung aller Normen und Umweltschutzverordnungen. Ob als optimale Ecklösung, platzsparend in edlem Design oder puristisch mit klarer Linienführung  - mit einem Kaminofen haben Sie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Zudem holen Sie sich schnell behagliche Wärme ins eigene Heim. Auch Kaminöfen mit nachhaltiger Wärmespeicherung sind heute kein Problem mehr. Und bei einem Wohnungswechsel besteht sogar die Möglichkeit, den Kaminofen einfach mitzunehmen.

Wamsler Atlas

Wamsler Atlas

Hersteller:Wamsler

Beschreibung:

60kg Speichermasse sorgen beim Atlas für einen ausgezeichneten Speichereffekt. Die Speichersteine nehmen die Wärme besonders gut auf und zeichnen sich durch ihre hohe Speicherkapazität aus. In der Nähe des Brennraums montiert speichern die Platten die Wärme ohne große Energieverluste und geben sie im Anschluss langsam und konstant an den Aufstellraum ab. Das Ergebnis: Eine optimierte Wärmeverteilung ohne Überhitzungsgefahr während der Heizphase und eine längere Wärmeabgabe nach der letzten Brennstoffauflage. Als “Typ 101″ mit 8 kW und als  “Typ 111″ mit 6 kW Nennwärmeleistung lieferbar.

Merkmale

  • 60 kg integrierte Speichermasse
  • Doppelwandiger Korpus / Stahl gussgrau
  • Robax-Scheiben mit Spülluft
  • Guss-Rüttelrost und Gussreling
  • Brennstoffwähler
  • Qualitäts-Vermiculite im Stecksystem
  • Verzinkte Aschelade
  • 24h Dauerbetrieb
  • Brennstoffe: Scheitholz, Holzbriketts, Braunkohlebriketts

Technische Daten

  • Nennleistung: 6 oder 8 kW
  • Gewicht: 249 kg
  • Maße (HxBxT): 1245 x 600 x 540 mm
  • Abgasanschluss hinten/oben: Ø 150 mm
  • Energieeffizienzklasse: A