Aus Skandinavien kamen die ersten Kaminöfen zu uns. Die zur damaligen Zeit einfach mit Blech verkleideten Feuerstellen haben mit der modernen Verbrennungstechnik von heute nichts mehr gemein. Moderne Kaminöfen garantieren eine umweltschonende Verbrennung sowie die Erfüllung aller Normen und Umweltschutzverordnungen. Ob als optimale Ecklösung, platzsparend in edlem Design oder puristisch mit klarer Linienführung  - mit einem Kaminofen haben Sie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Zudem holen Sie sich schnell behagliche Wärme ins eigene Heim. Auch Kaminöfen mit nachhaltiger Wärmespeicherung sind heute kein Problem mehr. Und bei einem Wohnungswechsel besteht sogar die Möglichkeit, den Kaminofen einfach mitzunehmen.

Koppe Symio

Koppe Symio

Hersteller:Koppe
Nennwärmeleistung (kW):7 kW
Energieeffizienz:A+

Beschreibung:

Der Pelletofen SYMIO besticht durch seine schlanke Form und seinen hohen Stangengriff. Das ECO-Triebwerk dosiert und befördert die Pellets ganz ohne Strom in den Brennraum. Damit zählt der SYMIO, wie alle anderen Pelletöfen von OfenKOPPE, zu den umweltfreundlichsten Geräten dieser Art. Umweltschonende Pellets in Verbindung mit stromlosem Betrieb.

Merkmale

  • stromloser Pelletofen
  • funktioniert ohne lärmendes Raumluftgebläse
  • großes Sichtfenster
  • das ECO-Triebwerk dosiert und befördert die Pellets ganz ohne Strom in den Brennraum
  • kein technisches Verständnis oder Wissen von Programmierung, Apps, Fernbedienung nötig
  • Rauchrohranschluss hinten oder oben
  • Scheibenspülung
  • geeignet für Pellets
  • Korpus schwarz mit Stahl/ Stahlfront, Serpentinstein
  • optional mit Zugbegrenzer ( begrenzt den Unterdruck auf den für den Kaminofen optimalen Wert)

Technische Daten

  • Nennwärmeleistung: 7,0 kW
  • Maße ca. Höhe/Breite/Tiefe: 1120 x 660 x 480 mm
  • Gewicht: 230 - 333 kg (je nach Ausführung)
  • Energieeffizienzklasse: A+