Aus Skandinavien kamen die ersten Kaminöfen zu uns. Die zur damaligen Zeit einfach mit Blech verkleideten Feuerstellen haben mit der modernen Verbrennungstechnik von heute nichts mehr gemein. Moderne Kaminöfen garantieren eine umweltschonende Verbrennung sowie die Erfüllung aller Normen und Umweltschutzverordnungen. Ob als optimale Ecklösung, platzsparend in edlem Design oder puristisch mit klarer Linienführung  - mit einem Kaminofen haben Sie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Zudem holen Sie sich schnell behagliche Wärme ins eigene Heim. Auch Kaminöfen mit nachhaltiger Wärmespeicherung sind heute kein Problem mehr. Und bei einem Wohnungswechsel besteht sogar die Möglichkeit, den Kaminofen einfach mitzunehmen.

Globe Fire Herculina S

Globe Fire Herculina S

Hersteller:Globe Fire
Nennwärmeleistung (kW):7 kW
Energieeffizienz:A+

Beschreibung:

Der Strahlungsofen Herculina S wirkt durch seinen Sockelunterbau wie ein Möbelstück. Solide in Gusseisen hergestellt, spendet er Ihnen viele Jahre behagliche Wärme. Über die großzügige Feuerungstüre können Sie Holzscheite von 30 cm Länge einlegen. Der Herculina kann aber auch mit Kohle betrieben werden. Über die eingebaute Drosselklappe, den Rost und Ascheschieber ist er leicht bedienbar. Der Globe-fire Herculina ist ein hochwertiger Guss-Strahlungsofen in 3 Varianten.

Merkmale

  • Strahlungsofen mit Sockelunterbau
  • aus Gusseisen
  • über die Drosselklappe, den Rost und Ascheschieber leicht bedienbar
  • innovative Technik
  • Korpus schwarz
  • Rauchrohrdurchmesser: 150 mm
  • Brennstoff: Scheitholz, Braunkohlebriketts

Technische Daten

  • Höhe x Breite x Tiefe: 940 x 725 x 455 mm
  • Nennwärmeleistung: 7 kW
  • Gewicht: 155 kg
  • Eco Label: A+