Aus Skandinavien kamen die ersten Kaminöfen zu uns. Die zur damaligen Zeit einfach mit Blech verkleideten Feuerstellen haben mit der modernen Verbrennungstechnik von heute nichts mehr gemein. Moderne Kaminöfen garantieren eine umweltschonende Verbrennung sowie die Erfüllung aller Normen und Umweltschutzverordnungen. Ob als optimale Ecklösung, platzsparend in edlem Design oder puristisch mit klarer Linienführung  - mit einem Kaminofen haben Sie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Zudem holen Sie sich schnell behagliche Wärme ins eigene Heim. Auch Kaminöfen mit nachhaltiger Wärmespeicherung sind heute kein Problem mehr. Und bei einem Wohnungswechsel besteht sogar die Möglichkeit, den Kaminofen einfach mitzunehmen.

Bartz Zermatt

Bartz Zermatt

Hersteller:Bartz
Nennwärmeleistung (kW):6 kW
Energieeffizienz:A

Beschreibung:

Der Kaminofen Zermatt verfügt über eine große Brennkammer. Die Brennkammertür ist mit einem edlen schwarzen Glasrahmen ausgestattet. Die Korpusfarbe ist schwarz. Gegen Aufpreis kann dieses Modell auch mit einer Teefachkachel in Naturstein  und mit einer Naturstein-Topplatte (jeweils wärmespeichender Serpentiner-Stein) ausgestattet werden. Im offenen Holzfach unter der Brennkammer Sie kleine Holzvorräte lagern.

Technische Daten

Höhe / Breite / Tiefe: 1030x405x405 / 1115x470x420 mm

Nennwärmeleistung: 6,5 kW

Gewicht: 95 / 165 kg

Energieeffizienzklasse: A