Aus Skandinavien kamen die ersten Kaminöfen zu uns. Die zur damaligen Zeit einfach mit Blech verkleideten Feuerstellen haben mit der modernen Verbrennungstechnik von heute nichts mehr gemein. Moderne Kaminöfen garantieren eine umweltschonende Verbrennung sowie die Erfüllung aller Normen und Umweltschutzverordnungen. Ob als optimale Ecklösung, platzsparend in edlem Design oder puristisch mit klarer Linienführung  - mit einem Kaminofen haben Sie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Zudem holen Sie sich schnell behagliche Wärme ins eigene Heim. Auch Kaminöfen mit nachhaltiger Wärmespeicherung sind heute kein Problem mehr. Und bei einem Wohnungswechsel besteht sogar die Möglichkeit, den Kaminofen einfach mitzunehmen.

Bartz Candy 4.0

Bartz Candy 4.0

Hersteller:Bartz
Nennwärmeleistung (kW):7 kW
Energieeffizienz:A+

Beschreibung:

Der 7,2 kW Gusseisen-Kaminofen Candy strotzt vor Kraft. Mit einem Heizvolumen von 206 m³ versorgt er den gesamten Aufstellraum schnell mit angenehmer Wärmeenergie. Aufgrund seines hohen Wirkungsgrades eignet sich der Candy auch hervorragend für den Einsatz als Werkstattofen oder in Lagerhallen. Der Brennraum aus Gusseisen ist langlebig und wartungsarm. Gerissene oder verbrauchte Schamottesteine gehören also der Vergangenheit an! Die massive Bauweise aus Materialien wie emaillierten und verzinkten Stahlblechplatten und Gusseisenteilen sorgt für Stabilität und besondere Qualität des Ofens.

Technische Daten

Höhe / Breite / Tiefe:  890 x 404 x 397 mm

Nennwärmeleistung: 7,2 kW

Gewicht: 85 kg

Energieeffizienzklasse: A+