Kamin- und Heizeinsätze gibt es in einer Vielzahl von Ausführungen und Bauarten für unterschiedlichste Ansprüche, zum Beispiel mehr Wärmespeicher, Anbindung an das zentrale Heizsystem oder viel Sicht auf das Feuer. Auch offene Kamine lassen sich nachträglich ohne großen baulichen Aufwand mit einer Kaminkassette nachrüsten. Die fachmännische Beratung zur richtigen Kaminkasette ist unabdingbar, denn nur so erhalten Sie die passende Nachrüstkassette für Ihren offenen Kamin.

Bartz TermoCamino WF Plus D.S.A.

Bartz TermoCamino WF Plus D.S.A.

Hersteller: Bartz

Beschreibung:

Der wasserführende Kamineinsatz TermoCamino WF Plus D.S.A. besteht aus einer Platte aus lackiertem Stahl, verzinkt und aus Gusseisen. Im Kessel zirkuliert das Wasser der Heizungsanlage, das die im Feuerraum erzeugte Wärme absorbiert. Im Innern des Feuerraums befindet sich ein herausnehmbarer Drehrost. Das Keramikglas (widerstandfähig bis 700 C°) gestattet eine fantastische Sicht auf die lodernden Flammen.

Merkmale

  • Komplett aus Stahl gefertigt
  • Feuerraumauskleidung aus Gusseisen und Nordiker-Gusseisen
  • Vertikal schließende Feuerraumtür
  • Großes Feuerraumbecken aus Gusseisen
  • herausnehmbarer Drehrost
  • Aschekasten
  • Verstellbare Primär- und Sekundärluft, voraustarierte  Tertiärluft mit Nachverbrennungssystem
  • Integriertes D.S.A. System
  • Isoliertes Gehäuse

Technische Daten

Höhe / Breite / Tiefe: 1585 - 1625 x 846 x 667 mm

Nennwärmeleistung: 20,5 kW

Wasserwärmeleistung: 11,3 kW

Gewicht: 334 kg

Energieeffizienzklasse: A+